Rechnen Sie über Krankenkasse ab?
Was kostet die Beratung?
Zu welchen Zeiten stehen Sie zur Verfügung?
Was ist Ihr Therapieansatz?
Woher weiß ich, ob Sie die Richtige sind?
Was sollen Sie mitbringen?
Beratungsverlauf und Dauer
Gibt es Probleme, die Sie nicht behandeln?
Was passiert, wenn die Beratung endet?
Es gibt auch eine Online-Beratung
Was ist, wenn ich weitere Fragen habe?
Rechnen Sie über Krankenkasse ab?

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen derzeit die Kosten von nur zwei Therapieverfahren, das sind die Verhaltens- und Psychotherapie. Bei allen anderen Verfahren erfolgt in der Regel keine Kostenübernahme, das bedeutet, die logotherapeutischen Beratungsstunden sind privat zu zahlen.

Ihre Vorteile als Selbstzahler/in:

  • Sie haben keine langen Wartezeiten.
  • Sie selbst bestimmen die Dauer und die Frequenz der Beratung / Therapie
  • Sie erhalten keinen Eintrag in Ihre Krankenkassenakte / die Sitzungen bleiben völlig anonym.
  • Sie haben auch dann eine Beratungsmöglichkeit, wenn Sie als Kassenpatient/in nach beendeter oder abgebrochener Therapie der zweijährigen Sperrfrist unterliegen.

Ich kann Ihnen versichern, ich werde mich bemühen, mit Ihnen zusammen einen Zahlungsplan zu finden!

Was kostet die Beratung?

Die Kosten finden Sie unter dem Menüpunkt „Über mich“/ “Preise”.

Ihre Vorteile als Selbstzahler/in:

  • Sie haben keine langen Wartezeiten.
  • Sie selbst bestimmen die Dauer und die Frequenz der Beratung / Therapie
  • Sie erhalten keinen Eintrag in Ihre Krankenkassenakte / die Sitzungen bleiben völlig anonym.
  • Sie haben auch dann eine Beratungsmöglichkeit, wenn Sie als Kassenpatient/in nach beendeter oder abgebrochener Therapie der zweijährigen Sperrfrist unterliegen.

Ich kann Ihnen versichern, ich werde mich bemühen, mit Ihnen zusammen einen Zahlungsplan zu finden!

Zu welchen Zeiten stehen Sie zur Verfügung?

Ich habe Termine den ganzen Tag über: Termine ab 7.00 bis 21.00 Uhr.

Sie können JETZT BUCHEN, um die beste Zeit für Sie zu finden!

Was ist Ihr Therapieansatz?

Mein Ansatz ist auf Stärke ausgerichtet. Ich gehe davon aus, dass Sie bereits die Fähigkeit besitzen, Dinge besser machen zu können, als Sie meinen! Ich kann Ihnen helfen, alte, ungute Gedanken durch positive und gesündere Ideen, Gefühle und Handlungen zu ersetzen.

Negatives Selbstgespräch, Selbstzweifel, Ärger und Sorgen sind einige der Gedanken, die unsere üblichen Fähigkeiten beeinträchtigen, die Probleme  zu lösen, oder Entscheidungen treffen zu können. Eine Individuelle Therapie wird helfen, die negativen Gedanken, Sorgen und Wut zu reduzieren, die Ihre Fähigkeiten untergraben und ersetzt die negativen Gedanken durch eine konstruktive Denkweise, die neue Möglichkeiten eröffnet.

Woher weiß ich, ob Sie die Richtige sind?

Wenn Sie Hilfe bei der Entscheidung für Ihre Bedürfnisse benötigen, planen Sie eine KOSTENLOSE 20-minütige Telefonberatung mit mir ein.

Was sollen Sie mitbringen?

Eine typische Beratung dauert 45 bis 50 Minuten. Um das Beste aus Ihrer Zeit zu machen, erstellen Sie eine Liste der Punkte, die Sie in Ihrer ersten Sitzung besprechen möchten. Bereiten Sie sich darauf vor, selbst eine vage Vorstellung von dem, was Sie erreichen möchten, kann Ihnen und mir helfen, effizient vorzugehen. Wenn das Problem zu schmerzhaft ist, um darüber zu sprechen, ist es in Ordnung, wenn Sie sagen, dass Sie noch nicht bereit sind. Alles kann, nichts muss …

Es kann schwierig sein, sich an alles zu erinnern, was während einer Sitzung passiert. Wenn Sie während Ihrer Sitzung ein paar Dinge notieren wollen, so können Sie das gerne tun.

Beratungsverlauf und Dauer

Unser Kennenlernen findet in der ersten Sitzung statt, wo Sie auch Ihr Anliegen genau erläutern werden. Wir suchen einen machbaren Weg, dazu gehören Gedanken, die sich auf den Alltag übertragen lassen, aber auch neue Wege werden zum Gegenstand. Ein Ziel wird gesetzt, und die entsprechenden Lösungsschritte erarbeiten wir gemeinsam ab der nächsten Sitzung. Die Logotherapie hält für viele Themen effektive Methoden bereit, so dass Sie am Ende der ersten paar Sitzungen ein neues Verständnis für Ihr Problem, einen Spielplan und ein neues Gefühl der Hoffnung haben werden.

Je nach Problemstellung wird sich die Dauer der Beratung richten, Sie werden schnell bemerken, dass Sie bald wieder Ihrem Leben mit Sicherheit begegnen können.

Gibt es Probleme, die Sie nicht behandeln?

Ja. Ich bin spezialisiert auf persönliche Zielerreichung, Mobbing,  Erschöpfungszustände, Angst, Verlust, Beziehungen, Selbstachtung, leichte und nicht physisch bedingte Depression. Mit dem Fokus auf diese Bereiche möchte ich die Qualität meiner Arbeit sichern. Nicht zu meinem Fachgebiet gehören z. B. Psychosen wie Schizophrenie, auch  Bipolare Störungen, Drogenabhängigkeit, oder Personen mit unkontrolliertem Verhalten, das körperliche Schäden für sich selbst oder andere beinhaltet. Auch Essstörungen, die zu einem medizinischen Problem geworden sind, gehören nicht zu meinem Arbeitsfeld. Hilfreich dagegen kann ich bei emotionalen Essstörungen sein und bei der Einhaltung einer gesunden Ernährung.

Ich beschränke mich nur auf die Bereiche, in denen ich über Fähigkeiten und Fachwissen verfüge!

Wenn Sie Hilfe in einem der oben genannten Bereiche brauchen, der nicht in mein Arbeitsgebiet fällt, sollten Sie wissen, dass Ihre Behandlung wichtig ist, und Sie einen Therapeuten verdienen, der sich auf dieses Problem spezialisiert hat. Suchen Sie einen Therapeuten mit entsprechendem Hintergrund, der Ihnen das Beste bieten kann.

Was passiert, wenn die Beratung endet?

Denken Sie nicht bei unserer Zusammenarbeit an Anfang, Mitte und Ende. Sie können ein Problem lösen, sich dann einer neuen Situation in Ihrem Leben stellen und spüren, dass die Fähigkeiten, die Sie während Ihrer letzten Beratung gelernt haben, ein wenig optimiert werden müssten. Setzen Sie sich einfach erneut mit mir in Verbindung. Schließlich kennen wir uns, und ich Ihre Geschichte bereits.

Natürlich müssen Sie nicht auf eine Krise warten, um bei mir wieder vorbeizusehen. Sie brauchen vielleicht nur ein Gespräch, um in Ihren Gedanken Klarheit zu schaffen. Betrachten Sie es als einen hilfreichen Beistand.

Es gibt auch eine Online-Beratung

Durch die Bequemlichkeit moderner Technologie, kann ich für Sie da sein, wo immer Sie sind! Ich biete eine kostenlose Erstberatung als Orientierungshilfe an. Hier kann ich Ihnen unverbindlich erste Hilfestellungen per Email leisten.

Die kostenpflichtige Online-Beratung findet dann je nach Ihren Wünschen statt, per Email, Telefon oder Chat. Die Online-Beratung ist anonymer als ein persönlicher Kontakt und eine gute Lösung, wenn private Gründe die regelmäßig persönliche Kontaktaufnahme erschweren.

Was ist, wenn ich weitere Fragen habe?

Dann würde ich gerne antworten! Bitte schreiben Sie mir eine E-Mail an AmlerIrmgard@empowermentproject.de. Ich bin hier um zu helfen!

Benötigen Sie noch weitere Informationen?

Fragen Sie mich in den Kommentaren

Was immer Sie von mir wissen wollen, ich freue mich über jede Nachricht von Ihnen!

Nutzen Sie die Online-Beratung

Ich biete eine 20-minütige kostenlose Erstberatung als Orientierungshilfe an.

Menü