Trennung – Beziehungskonflikte

Scheitern ist ein Umweg, keine Sackgasse.”

(Zig Ziglar)

Das Verarbeiten einer Trennung beinhaltet die Auseinandersetzung mit der unmittelbaren Traurigkeit und Enttäuschung, sowie das Entwickeln eines Verständnisses von Beziehungsmustern, die zu der Trennung beigetragen haben könnten. Ich werde Ihnen helfen, die Trennung auf eine Weise zu bearbeiten, die Sie darauf vorbereitet, in Ihrer neuen Beziehung die alten Verhaltensmuster zu erkennen, die Ihnen nicht von Vorteil waren.

Wenn Paare in einer emotionalen Sackgasse sind, aber einen Weg zurück finden möchten, biete ich Sitzungen an, die auf die Bedürfnisse jedes Paares zugeschnitten sind; manchmal unter Einbeziehung beider Partner und manchmal einer nach dem anderen, um individuelle Anliegen anzusprechen.

Wer sich der Torschlusspanik hingibt, der vergisst, dass sich neue Tore öffnen, während sich die alten schließen.“    (Viktor Frankl)

Vorwärts gehen …

Beginnen Sie damit, alte Beziehungsmuster zu ändern! Vereinbaren Sie ein Gespräch mit mir, und wir finden einen Weg!

Wie ist der Plan …

4 Phasen der Trennung

  • Leugnen
  • Gefühlschaos
  • Zorn und Wut
  • Akzeptanz
2-Depression-
Depression – Perspektivlosigkeit
Mobbing – Stalking
Menü